Verdauungsenzyme | Qualität aus EU & USA | Kala Health
Überspringen zu Hauptinhalt
Gratisgeschenk(e) Ihrer Wahl ab €35,-
Vor 15:00 Uhr bestellt, am nächsten Tag geliefert
Kostenloser Versand
Versand am selben Tag
Versandkostenfrei möglich

Pflanzliche Verdauungsenzyme

Pflanzliche Verdauungsenzyme

  • Hochwertige Zutaten: hergestellt durch Fermentation mit verschiedenen Pilzen
  • Positiver Einfluss auf die Verdauung: Unterstützt die Verdauung
  • Vollständig pflanzliche Kapseln: sowohl für Vegetarier als auch Veganer geeignet
 24,95
 54,95

Ab:  24,95

Beschreibung

Enzyme für die Verdauung

Alle Enzyme in dieser Formel sind pflanzlichen Ursprungs und werden durch Fermentation mit Pilzen wie Aspergillus, Rhizopus, Candida, Saccharomyces und Bacillus subtilus spp. hergestellt. Diese Enzyme wurden aufgrund der einzigartigen Eigenschaften jedes einzelnen Enzyms und aufgrund ihrer Fähigkeit, im Magen-Darm-Trakt optimal zusammenzuarbeiten, in einer Tablette kombiniert.

Die sogenannte Enzymaktivität der Enzyme in dieser Formel wird nach dem von der FDA anerkannten Standardverfahren Food Chemical Codex bestimmt.

Diese Verdauungsformel ist für alle gedacht, die von einer Verdauungsenzymergänzung profitieren könnten. Dies können Menschen sein, die vorübergehend oder dauerhaft weniger Verdauungsenzyme produzieren, oder Menschen mit einer gestörten Zusammensetzung der Darmflora.

Weitere Informationen finden Sie unter „Hintergrundinformationen“.

Zusammensetzung

Zusammensetzung: Füllstoff (mikrokristalline Cellulose), Verdauungsenzyme, Hydroxypropylmethylcellulose (pflanzliche Kapsel).

Aufbewahrung: An einem trockenen Ort, verschlossen bei Zimmertemperatur und außerhalb der Reichweite von Kindern.

Dieses Produkt ist ein Nahrungsergänzungsmittel (enthält Verdauungsenzyme).

Pflichtangaben: Ein Nahrungsergänzungsmittel ist kein Ersatz für eine abwechslungsreiche Ernährung. Eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung und ein gesunder Lebensstil sind sehr wichtig.

Konsultieren Sie vor der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln im Falle von Schwangerschaft, Stillzeit, Medikamenteneinnahme und Krankheit einen Arzt.

Zutaten

Jede Kapsel enthält:Min.
Verdauungsenzyme100 mg
Protease 3.040 SAPU
Protease 4.540.000 HUT
Protease 6.06.667 HUT
Pepsin (1:10.000)5,0 mg
Papain266.660 PU
Bromelain266.660 PU
Amylase1.330 DU
Lipase50 FCCPU

* RI = Referenzmenge

Inhaltsstoffe: Verdauungsenzyme.
Sonstige Inhaltsstoffe: Füllstoff (Mikrokristalline Cellulose), Hydroxypropylmethylcellulose (pflanzliche Kapsel).

Garantiert frei von: Konservierungsstoffen, synthetischen Aromen, Farbstoffen und Geschmacksstoffen.

Hintergrund Informationen

Verdauungsenzyme

Enzyme im Körper werden hauptsächlich im alkalischen Milieu des Darms produziert. In Kapselform würden solche Enzyme das saure Milieu des Magens nicht überleben, es sei denn, es gäbe eine Schicht um die Kapseln, die vor Magensäure schützt. Das Aufbringen einer solchen Schicht ist jedoch teuer.

Die pflanzlichen Enzyme in dieser Formel bieten die Lösung für dieses Dilemma. Erstens sind sie weniger temperaturempfindlich und daher im Allgemeinen wirksamer. Zudem sind pflanzliche Enzyme weniger säureempfindlich. Technisch gesprochen: Mikrobielle Enzyme sind im pH-Bereich von 3,0 bis 9,0 aktiv. Dadurch können diese Enzyme ihre Wirkung sowohl im Magen als auch im Darm entfalten.

Die sogenannte Enzymaktivität der Enzyme in dieser Formel wird nach dem von der FDA anerkannten Standardverfahren Food Chemical Codex bestimmt.

Welche verdauungsenzyme gibt er?

Enzyme sind spezielle Proteine, die bei allen biochemischen Reaktionen und Stoffwechselvorgängen im Körper eine Schlüsselrolle spielen. Typischerweise werden Verdauungsenzyme in drei verschiedene Klassen eingeteilt, abhängig von der Art der Nahrung, an deren Aufspaltung sie beteiligt sind:

  • Proteasen sorgen für den Abbau von Proteinen;
  • Lipasen sorgen für den Abbau von Fetten;
  • Kohlenhydrate sorgen für den Abbau von KohlenhydratenSpijsvertering Kala Health

 

Verdauungsenzyme sind für die Aufspaltung der Nahrung in einzelne Nährstoffe, die aufgenommen werden können, unerlässlich. Der enzymatische Abbau erfolgt in mehreren Schritten, beginnend mit der Durchfeuchtung der Mundschleimhaut und endend im Dünndarm, wo Enzyme die verdaute Nahrung weiter in einzelne Nährstoffe aufspalten, die absorbiert werden können. Schätzungsweise 90 % der Nährstoffe werden im Dünndarm aufgenommen.

Was machen verdauungsenzyme?

Enzyme werden in verschiedenen Teilen des Verdauungstrakts produziert. Das hört sich einfach an, aber es steckt einiges dahinter. Auf diese Weise wird das Enzym Pepsin in den Magen abgegeben und ist im sauren Milieu des Magens aktiv. Andere Enzyme werden von der Bauchspeicheldrüse in den Dünndarm abgegeben und sind nur in einer alkalischen und nicht sauren Umgebung aktiv. Der Verdauungsprozess ist daher ein subtiles Zusammenspiel zwischen Nahrung und Organen, bei dem die Enzyme in der richtigen Reihenfolge, am richtigen Ort und unter den richtigen Bedingungen freigesetzt werden müssen.

 

Für wen sind diese Enzyme gedacht?

Eine wichtige Zielgruppe ist der etwas ältere Mensch. Mit zunehmendem Alter lässt die Fähigkeit des Verdauungstraktes, Nahrung zu verdauen, nach. Der Magen produziert weniger Säure und die Produktion von Verdauungsenzymen nimmt ab. Dies macht sich meist durch eine übermäßige Gasbildung und/oder einen schlechter verdaulichen Stuhl bemerkbar. In solchen Situationen kann es sinnvoll sein, Verdauungsenzyme als Nahrungsergänzungsmittel zu verwenden.

 

Möchten Sie Verdauungsenzyme kaufen?

Sie können dies ganz einfach oben auf dieser Seite tun. Bei Fragen zu diesem Produkt rufen Sie bitte an: + 31 (0)70-345-0290.

 

 

 

Product added to cart
An den Anfang scrollen

Select a Pickup Point

Einkaufskorb
Es befinden sich keine Produkte in Ihrem Warenkorb!
Mit dem Einkaufen fortfahren
0